FotoArt Kalender 2021

Der Albtrauf mit seiner steil abfallenden

Kante und den tief eingeschnittenen Tälern,ist markant

für die Region Mittlere Alb.

Das Titelbild zeigt die Baßgeige am Eingang zum

Lenninger Tal.

Am hinteren Ende des Lenninger Tals bei Gutenberg

sucht sich die Wintersonne ihren Weg durch Seitentäler

und erzeugt fantastische Lichtstimmungen.

Hoch erhaben dagegen die Ruine Reußenstein im

Neidlinger Tal.

Auf der Hochebene der Schwäbischen Alb überwiegen

dagegen eher sanfte, hügelige Linien.

Ist man erst einmal oben, auf der Burg Teck, empfängt

einen gemütlich trubelige Wandereratmosphäre.

Vom Turm, aber auch vom Hohenbol, ein dem Teckberg vorgelagerter

Vulkanhügel, hat man eine wunderbare Aussicht auf das Albvorland,

wie hier durch die Fichten auf den Ort Dettingen.

Weiter unten fließt der Neckar manchmal quirlig, hier bei

Nürtingen aber gerade ganz ruhig, sodaß sich eine wunderbare

Spiegelung ergibt.

Neckarabwärts kommt er zur Kreisstadt Esslingen,

die sich von der Burgstaffel aus gesehen, schön

ins Tal einbettet.

Viele Blumen und Fachwerke zieren die Stadt Kirchheim unter Teck

und schaffen ein gemütliches Ambiente.

Ein besonderes Kleinod ist das Schlössle in Oberlenningen.

Es beherbergt ein Papiermuseum und die örtliche Bücherei,

sowie laufend Ausstellungen vielfältiger Künstler.

Der Herbst am Albtrauf läutet für das Auge die warmen

Farbtöne ein.

Die Achalm bei Reutlingen und die Traufberge bei Metzingen

werden zu filigranen, goldenen Scheiben und Linien im

Nachmittäglichen Gegenlicht der Novembersonne.

Ruhige Erhabenheit strahlt die Burg Hohenneuffen

in der oft so wuseligen Vorweihnachtszeit

aus.

Der Kalender ist auf hochwertigem Bilderdruckpapier (200 gr/qm)
hergestellt, mit seidenmatter Oberfläche.
Größe 42 x 30 cm im Querformat.
Mit 13 Bildern (Monate und Titel), sowie einem Rückseitenblatt, auf dem
alle Bilder dargestellt sind. Kalendarium ist weiß auf schwarzem Grund.

Preis 24,90 € inclusiv der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Erhältlich im regionalen Buchhandel und anderen Geschäften.
Oder zu bestellen direkt bei FotoArt Christa Leder.

Angaben zur Person:





Ihre Anfrage:



Um sicherzustellen, dass diese Anfrage von keinem programmierten Roboter (Bot) gestellt wird, möchten wir Sie bitten, noch folgende Frage zu beantworten:

FotoArt Kalender 2020

Gegensätze und Vielfalt prägen die Region

Mittlere Alb und Neckar.

In Sonnenlicht eingetaucht zeigt sich uns der Teckberg

wie eine dünne, filigrane und zerbrechliche Scheibe.

Dagegen ist der Uracher Wasserfall wie ein wild gewordener,

brausender und tosender Wasserschwall, der da mit aller Macht

die Tiefe sucht.

Lieblich und ruhig dagegen das Albgold im warmen

Sommerabendsonnenlicht.

Klar und erquickend der Bissinger See mit direktem Blick

zum Breitenstein.

Natürlich gehört auch Schnee und Eis dazu, wie die Bilder

Nürtingen „im“ Neckar und die Burgruine Reußenstein zeigen.

Trutzig und trotzdem mit Charme das Römerkastell in Köngen

und die Burg Hohenneuffen.

Durchs sanfte Blütenmeer schaut der Hohenstaufen zu

uns herüber.

Quirlig fließt der Roßneckarkanal unter der Agnesbrücke

in Esslingen hindurch.

Und im wunderschönen goldenen Herbst erstrahlen die

die Rundungen der Albkantenwälder, wie hier im Lenninger Tal,

so dass einem fast die Augen überquellen.

Bevor sich das Jahr zu Ende neigt, zeigt sich die Heide mit

ihrer „Zahnbürste“ auf dem Hohenbol unterhalb der Burg Teck

nochmal in wunderbarem, klarem Abendrotlicht.

Goldener Sternenglanz zur blauen Stunde in Kirchheim unter Teck

läutet das Weihnachtsfest in der Fachwerkstadt ein und schließt

den Jahreskreislauf mit Einkehr und Besinnlichkeit.

Der Kalender ist auf hochwertigem Bilderdruckpapier (200 gr/qm)
hergestellt, mit seidenmatter Oberfläche.
Größe 42 x 30 cm im Querformat.
Mit 13 Bildern (Monate und Titel), sowie einem Rückseitenblatt, auf dem
alle Bilder dargestellt sind. Kalendarium ist weiß auf schwarzem Grund.

Preis 24,90 € inclusiv 19% Mehrwertsteuer.
Erhältlich im regionalen Buchhandel und anderen Geschäften.
Oder zu bestellen direkt bei FotoArt Christa Leder.

Angaben zur Person:





Ihre Anfrage:



Um sicherzustellen, dass diese Anfrage von keinem programmierten Roboter (Bot) gestellt wird, möchten wir Sie bitten, noch folgende Frage zu beantworten: